In diesen Click-Tipps zeigt Ihnen Prof. Hartmut Göbel von der Schmerzklinik Kiel, wie die Migräne-App den Behandlungsverlauf individuell analysiert, die Behandlung unterstützt und optimiert. Sie finden in der Liste unten hier die komplette Serie aller Click-Tipps zu allen wichtigen Funktionen der Migräne-App und der Migräne-Behandlung. Hier können Sie im ersten Video die gesamten Click-Tipps in Folge ablaufen lassen, oder Sie wählen die Click-Tipps unten einzeln zum gewünschten Themenschwerpunkt aus.

Die Migräne-App ist ein professionelles Werkzeug. Durch die Tipps können Sie die Migräne-App optimal nutzen und Experte für Ihre Behandlung werden. Für die Interpretation des Therapieverlufs stellt Ihnen die Migräne-App u.a. detaillierte Kennzahlen und Informationen zur Verfügung, die den Erfolg der Behandlung sichtbar macht und Hinweise für die Anpassung der Therapie gibt.So wichtig wie das Blutdruckmessgerät für die Behandlung des Bluthochruckes ist, ist die Migräne-App für die zeitgemäße Behandlung von Migräne- und Kopfschmerzen.

Ausführliche Information dazu finden Sie auf der umfangreichen Serviceseite zur Migräne-App

Die neue Migräne-App der Schmerzklinik Kiel und der Techniker Krankenkasse ist ein umfassendes Dokumentation-, Analyse- und Behandlungstool für Migräne und Kopfschmerzen. Sie wurde in Zusammenarbeit von Wissenschaftlern, Migräne- und Kopfschmerzexperten, Betroffenen, Selbsthilfegruppen und Versorgungsexperten der Techniker-Krankenkasse entwickelt. Wir stellen die Migräne-App in der umfangreichen professionellen Version kostenlos für Sie zur Verfügung.



Hier können Sie im ersten Video die gesamten Click-Tipps in Folge ablaufen lassen, oder Sie wählen die Click-Tipps unten einzeln zum gewünschten Themenschwerpunkt aus:

Prev 1 of 1 Next
Prev 1 of 1 Next