Kopfschmerz-Zentrum

Sie sind hier: :Startseite/Kopfschmerz-Zentrum

Kopfschmerz-Zentrum: Migräne-Forschung, Migräne-Diagnostik, Migräne-Therapie, Kopfschmerz-Forschung, Kopfschmerz-Diagnostik und Kopfschmerz-Therapie

Montag, 16. Juli 2018 Montag, 16. Juli 2018

FAZ-Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser“: Schmerzklinik Kiel bundesweit auf Spitzenplatz unter den Schmerzkliniken und in Top 10 aller rund 2000 Kliniken unabhängig von der Fachrichtung platziert

In der FAZ-Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser“ nimmt die Schmerzklinik Kiel bundesweit die Spitzenposition unter den spezialisierten stationären schmerztherapeutischen Kliniken ein. Bezogen auf alle rund 2000 Krankenhäuser in Deutschland wurde sie unter die 10 besten Kliniken bundesweit unabhängig von der Fachrichtung platziert. In Schleswig-Holstein steht die Schmerzklinik Kiel auf der Spitzenposition im landesweiten Vergleich aller Krankenhäuser. [...]

Freitag, 22. Juni 2018 Freitag, 22. Juni 2018

Weltweit größte Studie zu genetischen Grundlagen von Erkrankungen des Gehirns: Migräne als komplexe neurologische Erkrankung zeigt bedeutsame molekulare Zusammenhänge sowohl mit neurologischen als auch psychischen Symptomen

Cambridge MA, USA, Kiel, 22. Juni 2018. In der bisher umfassendsten internationalen Zusammenarbeit zu den molekular-genetischen Grundlagen von Erkrankungen des zentralen Nervensystems entdeckte das durchführende internationale Forschungskonsortium unter Beteiligung von Wissenschaftlern der Schmerzklinik Kiel genetische Zusammenhänge zwischen psychiatrischen und neurologischen Erkrankungen. Die Forschungsgruppe setzte sich aus mehr als 600 Institutionen weltweit zusammen. Die Entdeckungen überschatten [...]

Sonntag, 3. Juni 2018 Sonntag, 3. Juni 2018

Zulassungsempfehlung der Europäischen Arzneimittelagentur EMA für Erenumab (Aimovig)

Mit Datum vom 31. Mai 2018 hat der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelagentur EMA eine Empfehlung für die Zulassung von Erenumab (Aimovig) zur Prophylaxe von Migräneattacken gegeben. Das Medikament wurde bereits mit Datum vom 17. Mai 2018 von der amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA zur vorbeugenden Behandlung von Migräne bei Erwachsenen in den USA zugelassen (Einzelheiten [...]

Donnerstag, 17. Mai 2018 Donnerstag, 17. Mai 2018

Neues vorbeugendes Migränemedikament Erenumab (Aimovig) durch FDA zugelassen

17.5.2018. Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) hat am 17. Mai 2018 Aimovig (Erenumab-AOOE) für die vorbeugende Behandlung von Migräne bei Erwachsenen zugelassen. Die Behandlung wird durch eine Selbstinjektion des Arzneimittels unter die Haut einmal pro Monat durchgeführt. Aimovig ist das erste durch die FDA zugelassene vorbeugende Migränemedikament einer neuen Klasse von Arzneimitteln zur [...]

Dienstag, 17. April 2018 Dienstag, 17. April 2018

Doc Esser: Dr. Heinz-Wilhelm Esser trifft Kopfschmerz-Patienten

Kopfschmerzen sind ein Volksleiden. 54 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Dr. Heinz-Wilhelm Esser trifft Kopfschmerz-Patienten. Beim Besuch in der Schmerzklinik Kiel informiert er sich u.a. über die Entstehung von Migräne und Kopfschmerzen, versetzt sich in die Situation von Betroffenen durch eine Aura-Simulation und läßt sich erklären, was bei Kopfschmerzen im Körper passiert. Eine Patientin [...]

Freitag, 6. April 2018 Freitag, 6. April 2018

Die komplette Click-Tipps Serie zur Migräne-App von Prof. Hartmut Göbel

In diesen Click-Tipps zeigt Ihnen Prof. Hartmut Göbel von der Schmerzklinik Kiel, wie die Migräne-App den Behandlungsverlauf individuell analysiert, die Behandlung unterstützt und optimiert. Sie finden in der Liste unten hier die komplette Serie aller Click-Tipps zu allen wichtigen Funktionen der Migräne-App und der Migräne-Behandlung. Hier können Sie im ersten Video die gesamten Click-Tipps in [...]

Freitag, 30. März 2018 Freitag, 30. März 2018

Wie die Migräne-App Informationen über Ihre Migräne und Kopfschmerzen erhält und analysiert. Click-Tipps von Prof. Hartmut Göbel

Die neue Migräne-App der Schmerzklinik Kiel und der Techniker Krankenkasse ist ein umfassendes Dokumentation-, Analyse-, Informations- und Behandlungstool für Migräne und Kopfschmerzen. Sie wurde in Zusammenarbeit von Wissenschaftlern, Migräne- und Kopfschmerzexperten, Betroffenen, Selbsthilfegruppen und Versorgungsexperten der Techniker-Krankenkasse entwickelt. Sie ist die erste App, die in eine Versorgungsstruktur integriert ist. In diesen Click-Tipp zeigt Ihnen Prof. [...]

Montag, 19. März 2018 Montag, 19. März 2018

Ibuprofen in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten könnte sich schädlich auf die Fruchtbarkeit der Töchter auswirken

Ca. 30% der Schwangeren nehmen das Schmerzmittel Ibuprofen in den ersten 3 Schwangerschaftsmonaten ein. Ibuprofen wirkt über die Hemmung der Prostaglandinsynthese. Es ist seit längerem bekannt, dass dies die Schwangerschaft und/oder die embryo-fetale Entwicklung beeinträchtigen kann. Daten aus epidemiologischen Studien zeigen ein erhöhtes Risiko für Fehlgeburten sowie Missbildungen nach Einsatz von Prostaglandinsynthesehemmern in der Frühschwangerschaft. [...]

Sonntag, 11. März 2018 Sonntag, 11. März 2018

Migräne-App-Update 2018

In enger Zusammenarbeit von Experten der Schmerzklinik Kiel, des bundesweiten Kopfschmerzbehandlungsnetzes, der Techniker Krankenkasse (TK), der Kopfschmerzselbsthilfegruppen www.headbook.me und social communities von Betroffenen mit über 20.000 Usern wurde unsere Migräne-App entwickelt. Sie ist seit September 2016 für iOS und seit Februar 2017 für Android verfügbar. Sie wird aktuell bundesweit [...]

Sonntag, 11. März 2018 Sonntag, 11. März 2018

Migränevorbeugung durch passive Immunisierung – Interview mit Prof. Hartmut Göbel

Ein Interview von Maria Berentzen für web.de Herr Professor Dr. Göbel, es soll eine Art Impfung gegen Migräne auf den Markt kommen. Um was genau handelt es sich dabei? Professor Dr. Hartmut Göbel: Bei einer klassischen Impfung, beispielsweise gegen Masern oder Kinderlähmung, werden abgetötete oder abgeschwächte Erreger verabreicht. Darauf reagiert der Körper, indem er Antikörper [...]

Samstag, 17. Februar 2018 Samstag, 17. Februar 2018

Wie Schmerzen sich ändern können

Das Schmerzempfinden wird von vielen Faktoren beeinflusst - unter anderem vom Geschlecht, der Tageszeit und der Händigkeit. Prof. Hartmut Göbel beantwortet häufige Fragen dazu: Warum ist die Schmerzempfindlichkeit in der Nacht erhöht? Professor Hartmut Göbel: Der Körper steuert die Schmerzempfindlichkeit. Es gibt zahlreiche Untersuchungen, die zeigen, dass der Mensch in der Nacht und am frühen [...]

Donnerstag, 1. Februar 2018 Donnerstag, 1. Februar 2018

Neueste Auflage der Internationalen Kopfschmerzklassifikation digital erschienen

Die aktuelle 3. Auflage der Internationalen Kopfschmerzklassifikation der Internationalen Kopfschmerzgesellschaft (ICHD-3) ist im Januar 2018 in ihrer finalen Ausgabe erschienen. Gleichzeitig mit der gedruckten Fassung ist unter der Führung von Prof. Hartmut Göbel, Schmerzklinik Kiel, auch die digitale Version der Internationalen Klassifikation von Kopfschmerzerkrankungen weltweit verfügbar gemacht worden. Die ICHD-3 folgt der Publikation der ICDH-3 [...]

Samstag, 6. Januar 2018 Samstag, 6. Januar 2018

Attacke zwischen Stirn und Nacken – Die Volkskrankheit Migräne

SWR2 Forum: Stechend, bohrend, drückend zieht der Schmerz durch den Kopf; Schwindel, Übelkeit und Sehstörungen können folgen. Für manche Patienten ist eine Migräneattacke nur ein kurzer Alptraum, andere zwingt sie für mehrere Tage aus dem Alltag in abgedunkelte Räume. Etwa 18 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Migräne. Unter den Patienten sind fast doppelt so [...]

Mittwoch, 3. Januar 2018 Mittwoch, 3. Januar 2018

20 Jahre Schmerzklinik Kiel: 1998-2018

Heute kann die Schmerzklinik Kiel auf 20 Jahre innovative Patientenversorgung zurückblicken. Am 3. Januar 1998 wurden die ersten Patientinnen und Patienten zur vollstationären fach- und sektorenübergreifenden Behandlung aufgenommen. Die Schmerzklinik Kiel wurde im Jahre 1997 als wissenschaftliches Modellprojekt aus der Uniklinik Kiel heraus durch Prof. Dr. Hartmut Göbel gegründet und von der AOK vertraglich unterstützt. [...]

Sonntag, 17. Dezember 2017 Sonntag, 17. Dezember 2017

Beitritt der Barmer Ersatzkasse zum Vertrag zur Integrierten Versorgung

Innovatives Behandlungsnetz für Migräne, Kopf- und Gesichtsschmerzen, kraniale Neuralgien und neuropathische Schmerzen Die Barmer Ersatzkasse ist mit rund 9,4 Millionen Versicherten eine der beiden größten Krankenkassen Deutschlands. Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 ist die Barmer Ersatzkasse zum Vertrag zur Integrierten Versorgung bei Migräne, Kopf- und Gesichtsschmerzen, kranialen Neuralgien und neuropathischen Schmerzen (IV-K) gem. § [...]

Samstag, 16. Dezember 2017 Samstag, 16. Dezember 2017

Immuntherapie mit CGRP-Antikörpern reduziert Anzahl der Kopfschmerztage

Am 29.11.2017 wurden im New England Journal of Medicine die Ergebnisse von zwei Studien zur Wirksamkeit von Antikörpern gegen CGRP zur Vorbeugung der chronischen bzw. der episodischen Migräne publiziert1,2. Die Antikörpertherapie zielt auf ein Molekül, das spezifisch für Entzündungen, Sensitivierung und Schmerz im Migräneanfall eine Schlüsselrolle spielt. Nachstehend werden die aktuellen Fakten zusammengefasst. Aktuelle Fakten [...]

Samstag, 25. November 2017 Samstag, 25. November 2017

Weitere umfangreiche Studie belegt erhöhtes Risiko für ADHS bei Einnahme von Paracetamol während der Schwangerschaft

Mehrere große internationale Studien haben in den letzten Jahren den Fokus auf die Einnahme von Paracetamol während der Schwangerschaft gelenkt. Man geht davon aus, dass über 50-60 % der Schwangeren in Europa während der Schwangerschaft Paracetamol verwenden. In den USA nehmen bis zu 70 % der Frauen Paracetamol während der Schwangerschaft ein. Paracetamol ist zugelassen [...]

Mittwoch, 22. November 2017 Mittwoch, 22. November 2017

Viele Schulter-OPs sind laut neuer Studie überflüssig

Oxford (dpa) - Wenn es in der Schulter schmerzt, kommen manche Patienten bislang auf den OP-Tisch: Ist der Raum zwischen dem Schultergelenk und dem darüber liegenden Knochenfortsatz am Schulterblatt zu eng, nehmen Ärzte teils einen minimalinvasiven Eingriff vor. Bei dieser Schulterblatt-Erweiterung, auch «Dekompression» genannt, tragen sie etwas Knochenmaterial oder Gewebe ab. So wollen sie Raum [...]

Sonntag, 8. Oktober 2017 Sonntag, 8. Oktober 2017

Digitale Verlaufskontrolle in der Migräne- und Kopfschmerztherapie

Seit einem Jahr gibt es die Migräne-App. Über 70.000 Menschen allein in Deutschland nutzen sie bereits regelmäßig auf Apples iPhone, iPad, Apple Watch und Android-Geräten. Die ärztliche Sprechstunde wurde dadurch verändert. Mittlerweile ist es selbstverständlicher Alltag, dass im Rahmen der Verlaufskontrolle und der Therapieanpassung Patientinnen und Patienten ihr Smartphone auf den Tisch legen und die [...]

Samstag, 7. Oktober 2017 Samstag, 7. Oktober 2017

Prototyping Week 2017 in Kiel: Digitale Vermittlung der Migräne-Aura

Unsere Gesellschaft befindet sich mitten in der digitalen Zukunft. Es gilt, das digitale Universum zu erschließen. Die Prototyping Week 2017 im Rahmen der digitalen Kieler Woche bot Gelegenheit, neue Ideen zu entwickeln, ein engagiertes Team zu finden und aus einer gedanklichen Keimzelle innerhalb einer Woche ein Produkt zu machen. Mit Aufbruchsgeist sammelten sich für die [...]