Prof. Dr. Hartmut Göbel

Sie sind hier: :Home/Prof. Dr. Hartmut Göbel

About Prof. Dr. Hartmut Göbel

This author has not yet filled in any details.
So far Prof. Dr. Hartmut Göbel has created 229 blog entries.
Sonntag, 30. Oktober 2016 Sonntag, 30. Oktober 2016
  • Paracetamol in der Schwangerschaft

Paracetamol in der Schwangerschaft – Zeit, umzudenken

Mehr als die Hälfte der Schwangeren nimmt während der Schwangerschaft Schmerzmittel ein (1, 2). Wenn man schwanger ist und Migräne, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen oder Gelenkschmerzen verspürt, wird man schnell ohne größeres Nachdenken den immer gleichen Reflex auslösen: Paracetamol – Du darfst! Nimm! Seit über 50 Jahren heißt das Credo: Paracetamol darf über die Dauer der [...]

Samstag, 1. Oktober 2016 Samstag, 1. Oktober 2016

Die neue Migräne-App – Die Service-Seite

Weltweit leidet etwa jeder zweite Erwachsene an einer aktiven Kopfschmerzerkrankung. Pro Tag sind rund eine Million Menschen allein in Deutschland von Migräneattacken betroffen, davon sind 100.000 bettlägerig. Es wird heute zwischen 363 verschiedene Hauptdiagnosen von Kopfschmerzen unterschieden. Kopfschmerzen als Volkskrankheit mit gravierenden direkten und indirekten Kosten sind nicht nur für den einzelnen Betroffenen, sondern auch [...]

Samstag, 1. Oktober 2016 Samstag, 1. Oktober 2016
  • Erfolgreich gegen Kopfschmerzen und Migräne 8 Auflage 2016 Cover

Neu! Hartmut Göbel: Erfolgreich gegen Kopfschmerzen und Migräne, 8. Auflage, 2016

8. Aufl. 2016, XVIII, 431 S. 162 Abb., 106 Abb. in Farbe Aus dem Vorwort zur 8. Auflage 2016: Die Behandlung von Kopfschmerzen hat sich in den letzten Jahren als eines der erfolgreichsten und faszinierendsten Felder der Medizin entwickelt. Viele Ursachen von Kopfschmerzen wurden aufgedeckt. Die Mechanismen, die Kopfschmerzen unterhalten und verschlimmern, sind [...]

Freitag, 30. September 2016 Freitag, 30. September 2016

Mütze hat den Kopfschmerz satt – Der Comicfilm gegen Migräne und Kopfschmerzen

Die Comicfigur Mütze hat Kopfschmerzen und geht zum Arzt. Der hat viele Tipps, was man tun kann, damit Kopfschmerzen gar nicht erst auftreten. Mit Witz und Charme nimmt Sympathiefigur „Mütze“ junge Leute mit auf Entdeckungstour: Woher kommen Kopfschmerzen? Welche Rolle spielen Medikamente? Was bedeutet „Prävention“ und wer kann dazu beitragen, Kopfschmerzen zu vermeiden? Doch der [...]

Freitag, 30. September 2016 Freitag, 30. September 2016

Die neue Website der internationalen Kopfschmerzklassifikation ICHD-3 Beta

Wie bereits die ICHD-2 liegt nun auch die ICHD-3 beta der internationalen Kopfschmerzklassifikation in digitaler Form vor. Die digitale ICHD-3 beta erleichtert es sehr, die Gliederung und die Inhalte der aktuellen Klassifikation nachzuvollziehen. Der Slider verdeutlich die drei Hauptgruppen und den Appendix. Diese sind im Hauptmenü aufgelistet. Die jeweiligen Diagnosen können nach Auswahl der Hauptüberschrift [...]

Dienstag, 20. September 2016 Dienstag, 20. September 2016

Kieler Flipper nun regelmäßig vor der Schmerzklinik Kiel

Unser Kieler Flipper hält sich seit mehreren Tagen nun regelmäßig vor der Schmerzklinik Kiel in der Schwentine auf und begeistert Patientinnen und Patienten sowie das Klinikteam. Er begleitet sehr gerne die Schwentinefähre und nimmt Kontakt mit Paddlern und Schaulustigen auf. Ein paar Fotos von heute Abend 16 Uhr vom Treppenhaus der Schmerzklinik.  

Samstag, 3. September 2016 Samstag, 3. September 2016

73,9 % aller Siebtklässler klagen über regelmäßig auftretenden Kopfschmerz: Kopfschmerztag, 5. September 2016

HR Radio Podcast Prof. Hartmut Göbel, Schmerzklinik Kiel und Karin Frisch: Migräne und Kopfschmerzen in der Kindheit - „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“   Bundesweite Aktion zur Kopfschmerzprävention bei Kindern und Jugendlichen veröffentlicht erste Befragungsergebnisse und den Comicfilm „Mütze hat den Kopfschmerz satt“ Kiel und Frankfurt am Main, 5. September 2016. Seit [...]

Mittwoch, 13. Juli 2016 Mittwoch, 13. Juli 2016

Mit Ihrer Spende kann die Migräne- und Kopfschmerzstiftung viel bewegen

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation steht Migräne an sechster Stelle der am schwersten behindernden Erkrankungen des Menschen. Kopfschmerzerkrankungen insgesamt nehmen die dritte Stelle der am schwersten behindernden Erkrankungen weltweit ein. Pro Tag leiden rund eine Million Menschen allein in Deutschland an Migräneattacken. Davon sind 100.000 pro Tag bettlägerig. Weltweit sind über eine Milliarde Menschen betroffen. An [...]

Freitag, 1. Juli 2016 Freitag, 1. Juli 2016

Internationale Konferenz von Migräne- und Kopfschmerzzentren: Prof. Jes Olesen und Prof. Elena Lebedeva besuchen Schmerzklinik Kiel

Es gibt global nur wenige spezialisierte Migräne und Kopfschmerzzentren. Das erforderliche Wissen, die Spezialisierung und die Erfahrung müssen über lange Forschungsjahre und klinische Behandlungsexpertise aufgebaut werden. Der gegenseitige internationale Vergleich der Standards und die weitere Entwicklung von Diagnostik und Behandlung standen daher im Mittelpunkt eines internationalen Arbeitstreffens vom 26.-27. Mai 2016 mit Prof. Jes Olesen, [...]

Montag, 20. Juni 2016 Montag, 20. Juni 2016

Weltweit größte Migränestudie entdeckt 44 neue genetische Schlüssel der Migräne

Kiel, Helsinki, Oslo, Cambridge (MA), 20.6.2016. In der bisher weltweit umfangreichsten Migränestudie wurden 44 neue Genvarianten entdeckt. Sie sind mit einem erhöhten Risiko an Migräne zu erkranken verbunden. Zahlreiche dieser Genvarianten sind in den Bereichen des Erbguts lokalisiert, die das Blutkreislaufsystem des Gehirns regulieren. Die neuen Entdeckungen weisen darauf hin, dass eine Störung der Blutversorgung [...]

Donnerstag, 9. Juni 2016 Donnerstag, 9. Juni 2016

Warum der Schmerz aus der Medizin ausgeklammert wurde

Schmerz gehört zum Bewusstseinsinventar unseres Lebens. Dem Wahrnehmenden erschließt sich das Erlebnis Schmerz unmittelbar, indem er ihn wahrnimmt [1,2]. Bereits jedes Kind, jeder fühlende Mensch weiß aus eigener Erfahrung, was Schmerz ist. Eine Erklärung, eine Definition benötigt man dazu in der Erlebniswirklichkeit nicht.  Erlebende können und müssen jedoch durch Verhalten, Emotionen, Kognitionen und Bewertungen aktiv [...]

Sonntag, 5. Juni 2016 Sonntag, 5. Juni 2016
  • Schwentine-Mündung Schmerzklinik Kiel 04052016_01

Sommertag-Impression aus Kiel am 4. Juni 2016

Donnerstag, 2. Juni 2016 Donnerstag, 2. Juni 2016

Spezialisierte Schmerztherapie statt Skalpell

Kiel, 2. Juni 2016. Jedes Jahr werden in Schleswig-Holstein über 9.500 Menschen wegen Bandscheibenschäden stationär behandelt. In vielen Fällen bedeutet dies, dass sie an der Wirbelsäule operiert werden. Zur Überprüfung, ob eine OP wirklich notwendig ist, bietet die Techniker Krankenkasse (TK) ihren Versicherten in Schleswig-Holstein eine kostenlose ärztliche Zweitmeinung für Operationen an der Wirbelsäule an. [...]

Samstag, 28. Mai 2016 Samstag, 28. Mai 2016

Kiel Migraine Headache and Pain Centre: Impressions of Patients

Pain can affect anyone. Although persons such as Paul the Apostle, Thomas Jefferson, Karl Marx and Marie Curie may have had very different worldviews, they did share one thing: chronic headache and pain. In particular, severe migraine and headaches are one of the most widespread ailments in the general public. Untreated pain destroys the lives [...]

Freitag, 13. Mai 2016 Freitag, 13. Mai 2016

CGRP, Gepante und monoklonale Antikörper in der Migränetherapie

Migräne zählt zu den schwersten behindernden Erkrankungen der Menschheit. Nach einer aktuellen Übersicht der WHO wird die Migräne auf Platz 6 der am stärksten behindernden Erkrankungen gelistet. Rechnet man die Komplikation des Kopfschmerzes bei Medikamentenübergebrauch mit hinzu, nimmt die Migräne den Platz 3 ein. Bezieht man die verschiedenen Formen der heute bekannten 367 Kopfschmerzarten zusammen, sind [...]

Mittwoch, 4. Mai 2016 Mittwoch, 4. Mai 2016

Schmerzgedächtnis: Wie entsteht chronischer Schmerz?

Der Begriff „chronisch“ (von griechisch χρόνος chrónos ‚die Zeit‘) charakterisiert in der Regel sich langsam entwickelnde, lang andauernde Erkrankungen. In der allgemeinen schmerztherapeutischen Fachsprache bedeutet „chronisch“ das Bestehen von Schmerzen über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten. Im Zusammenhang mit Kopfschmerzen wird diese Zeitspanne für die sekundären Kopfschmerzerkrankungen beibehalten. Bei den primären Kopfschmerzerkrankungen, die meist [...]

Montag, 2. Mai 2016 Montag, 2. Mai 2016

Lieferschwierigkeiten Sumatriptan-Autoinjektor beendet

Patientinnen und Patienten mit Clusterkopfschmerzen und schweren Migräneanfällen sind auf die Anwendung von Sumatriptan 6 mg mittels eines Autoinjektors (Pen) angewiesen. Dabei wird durch ein kugelschreiberähnliches Gerät via Knopfdruck aus einer Patrone die Wirksubstanz durch eine feine Nadel unter die Haut (d.h. subcutan, abgekürzt s.c.) gespritzt. In den letzten Monaten traten gravierende Versorgungsprobleme aufgrund Lieferschwierigkeiten [...]

Montag, 25. April 2016 Montag, 25. April 2016

Pfefferminzöl bei Spannungskopfschmerzen

Kopfschmerzen sind epidemiologisch die häufigste und nach Demenz und Schlaganfall volkswirtschaftlich die drittteuerste Erkrankung des Nervensystems. In der allgemeinmedizinischen Praxis zählen sie zu den häufigsten Gründen für Arztbesuche, sie haben bei Therapieresistenz häufige stationäre Notfallaufnahmen zur Folge und bedingen bei chronischen Verläufen schwerwiegende Behinderungen und Komplikationen. Weltweite epidemiologische Studien zeigen, dass im Erwachsenenalter mehr als [...]

Sonntag, 24. April 2016 Sonntag, 24. April 2016

TK-Kopfschmerz-Coach setzt auf Wissen und Eigenverantwortung

https://ecoach.tk.de/videos/kopfschmerz/TKKC_Imagefilm_Final.mp4 TK-Kopfschmerz-Coach Wenn der Schmerz kommt, folgt der Griff zur Tablette oft schnell - zwei von drei Erwachsenen kennen das: Sie leiden zeitweilig unter Kopfschmerzen und wissen nicht, was sie sonst tun könnten, um das Leiden zu lindern. Mit dem Kopfschmerz-Coach der Techniker Krankenkasse gibt es Hilfe bei Migräne. Zusammen mit der Techniker Krankenkasse hat [...]

Sonntag, 3. April 2016 Sonntag, 3. April 2016
  • Human brain and Active receptor

Transkutane Stimulation von Halsästen des N. vagus (tVNS) bei Clusterkopfschmerzen und Migräne

Das nationale Institut für Gesundheit und Versorgungsexzellenz (NICE), Vereinigtes Königreich, publizierte am 23.03.2016 erstmals Leitlinien für die Nutzung der transkutanen Stimulation von Halsästen des N. vagus zur Behandlung von Clusterkopfschmerzen und Migräne. Folgende Empfehlungen werden beschrieben: Die aktuelle Datenlage bezüglich der Sicherheit der transkutanen Stimulation von Ästen des N. vagus im Halsbereich zur Behandlung von [...]