Antikörper gegen CGRP: Erste Ergebnisse in der Vorbeugung der chronischen Migräne

Der Hintergrund Fünf kontrollierte Studien haben die Wirksamkeit der Hemmung von Calcitonin Gene-Related Peptide (CGRP) in der akuten Behandlung der Migräne belegt. In zwei Studien konnte das Konzept einer vorbeugenden Behandlung der episodischen Migräne mit monoklonalen Antikörpern gegen CGRP bestätigt werden. CGRP als Zielmolekül in der Behandlung der chronischen Migräne ist bisher noch nicht bestätigt [...]

Neue DGS-PraxisLeitlinie Primäre Kopfschmerzerkrankungen

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) hat mit „Primäre Kopfschmerzerkrankungen“ eine neue PraxisLeitlinie zur Behandlung dieser sehr häufigen und am häufigsten bagatellisierten Gesundheitsstörung in den westlichen Industrienationen veröffentlicht. Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin, Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe erklärt dazu: „Die neue Leitlinie gibt praktische Anleitungen und Hilfestellungen zu Diagnostik und Therapie“. [...]

International Headache Master School Peking, China, 2015

Peking, China, 16.-18.10.2015. Auf Einladung des chinesischen PLA Generalhospitals in Peking, des chinesischen Gesundheitsministerium und der chinesischen Ärztekammer fand vom 16.-18.10.2015 in Peking, China, die erste International Headache Master School in China statt. Seitens der chinesischen Gesundheitspolitik wurde die Kopfschmerztherapie als zentraler Indikator für ein innovatives und versorgungsrelevantes Gesundheitswesen identifiziert. Vor diesem Hintergrund wird eine [...]

Zum Weltmännertag am 3. November

Der Weltmännertag soll das Bewusstsein der Männer im gesundheitlichen Bereich erweitern. Er findet seit dem Jahr 2000 jährlich am 3. November statt. Schirmherr ist Michail Gorbatschow. Die Lebenserwartung der Männer liegt im Durchschnitt sieben Jahre unter der der Frauen. Leiden Männer anders als Frauen? Frauen empfinden Schmerzen stärker als Männer, wofür sowohl biologische Ursachen als [...]

Turmuhren der Schmerzklinik jetzt funkgesteuert zeitgenau

Professor Hans Hertlein, deutscher Architekt und Hochschullehrer, Leiter des Bauwesens im Siemenskonzern hat im Jahre 1937 bis 1938 als Architekt das Gebäude der Schmerzklinik Kiel errichtet. Professor Hertlein war unter anderem Ehrenmitglied der Akademie der Künste in Berlin und wurde 1957 mit dem großen Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Eines der bestimmenden Architekturmerkmale von Professor [...]

Kieler Clusterkopfschmerz-Konferenz: Versorgung in Europa 2015

Grusswort Hermann Gröhe Internationale Kopfschmerzforscher und Betroffene treffen sich vom 04.09. bis 06.09.2015 in Kiel zur Europäischen Clusterkopfschmerzkonferenz 2015. Die Konferenz findet unter der Schirmherrschaft von Martin Schulz, Präsident des europäischen Parlamentes, an der Schmerzklinik Kiel statt. Sie wird gemeinsamen organisiert vom Clusterkopfschmerzkompetenzzentrum an der Schmerzklinik Kiel und dem Bundesverband der Clusterkopfschmerzselbsthilfegruppen (CSG) [...]

Prof. Hartmut Göbel: Top-Medizin Schmerztherapie und Rückenschmerz

Das Nachrichtenmagazin FOCUS ermittelt jährlich bundesweit die besten Krankenhäuser und die Top-Ärzte ihres Faches. Auch im Jahre 2015 wurde Prof. Dr. Hartmut Göbel, Chefarzt der Schmerzklinik Kiel als einer der Top Mediziner Deutschlands ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte sowohl für die Schmerztherapie für Migräne, Kopfschmerzen und Nervenschmerzen als auch für Rückenschmerzen. Grundlage für die Auszeichnung ist [...]

Forschungsprojekt über headbook.me

Über unser Migräne- und Kopfschmerzforum Headbook www.headbook.me wird eine Masterarbeit zum Thema „Relevanz von Online-Communities“ erstellt. Untersucht und analysiert wird der Nutzen, den Migräne- und Kopfschmerz-Betroffene aus dem Austausch in der Community Headbook für sich und ihre Erkrankung erzielen können. Die Ergebnisse könnten Hinweise darauf geben, in welcher Hinsicht sich die Versorgung Betroffener verbessern sollte [...]

Damit Kopfschmerzen bei Kindern gar nicht erst auftreten: Mit Comicfigur „Mütze“ auf Entdeckungstour

Mütze hat den Kopfschmerz satt Eine Mut- und Mitmachgeschichte Mütze hat Kopfschmerzen und geht zum Arzt. Der hat viele Tipps, was man tun kann, damit Kopfschmerzen gar nicht erst auftreten. Mit Witz und Charme nimmt Sympathiefigur „Mütze“ junge Leser mit auf Entdeckungstour … Diese Broschüre bereitet unser Wissen über Kopfschmerz altersgerecht auf und ermutigt Kinder/Jugendliche [...]

Schmerzklinik Kiel: Ausbau des Zentrums für Migräne- und Kopfschmerztherapie

Ab 1. August 2015 kann die Schmerzklinik Kiel das historische Klinikgebäude an der Schwentine-Mündung zur Kieler Förde am Heikendorfer Weg nunmehr mit vergrößertem Platzangebot nutzen. Im Oktober 2014 hatte Prof. Hartmut Göbel für die Ostium Grundbesitzgesellschaft das Gebäude erworben. Die ebenfalls in dem gleichen Gebäudekomplex wirkende kardiologische Klinik war eine rechtlich und wirtschaftlich getrennte Einrichtung. [...]

Pharmakoökonomische Analyse der Selbstmedikation in Deutschland – empirische Untersuchung am Beispiel von Migräne und Kopfschmerzen

In einem aktuellen Artikel in der Fachzeitschrift Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement analysiert ein Team von Kopfschmerzexperten und Gesundheitsökonomen den möglichen ökonomischen Nutzen der Selbstmedikation für die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) in Deutschland am Beispiel von Migräne und Kopfschmerzen. Migräne und andere Kopfschmerzformen zählen epidemiologisch zu den häufigsten und nach Demenz und Schlaganfall zu den drittteuersten Erkrankungen des [...]

MCP-Tropfen sind zurück

Für Metoclopramid-Tropfen gibt es ab August 2015 wieder Neuzulassungen. Sie werden mit 1 mg/ml in Apotheken wieder erhältlich sein mit veränderter Indikation und Therapiedauer. Die MCP-Lösung 1 mg/ml ist bei Erwachsenen zur Therapie der Übelkeit und Erbrechen (als sog. Antiemetikum)  im Zusammenhang mit einer Chemotherapie zugelassen, ebenso zur Vorbeugung dieser Symptome, die durch Strahlentherapie oder [...]

Sport und Migräne: Wie regelmäßiger moderater Ausdauersport helfen kann

Der Empfehlung, regelmäßig moderaten Ausdauersport zu betreiben, kann sich kaum ein Patient entziehen, egal ob er unter Bluthochdruck, Diabetes, Depressionen oder Migräne (1-4) leidet. Wer kann sich nicht an die allgegenwärtige Gesundheitskampagne „Trimming 130 - Bewegung ist die beste   Medizin“ der Trimm Dich-Bewegung (5) aus den 80iger Jahren erinnern? Dem Mainstream-Druck standzuhalten und wie Winston [...]

Das Gesundheitswesen muss für Schmerzpatienten da sein

Heute bundesweiter Aktionstag gegen den Schmerz an über 500 Standorten in Deutschland und kostenlose Patienten-Hotline (0800-18 18 120) Kiel/Berlin, 2. Juni 2015. „Das Gesundheitswesen sollte für die Schmerzpatienten da sein und nicht umgekehrt“, fordert der Präsident der Deutschen Schmerzgesellschaft, Prof. Dr. Michael Schäfer. „Nicht immer ist es das Beste, gleich zu operieren oder nur ein [...]

Clusterkopfschmerzen: Lieferverzögerungen für Isoptin RR Verapamil 240 mg retard

Isoptin RR: ungewöhnlich lange Lieferzeiten Zur vorbeugenden Behandlung von Clusterkopfschmerzen sind viele Patientinnen und Patienten auf die konstante Einstellung mit retardiertem Verapamil angewiesen. Durch diese Darreichungsform wird der Wirkstoff Verapamil langsam über 12 Stunden kontinuierlich konstant freigegeben. Obwohl zahlreiche retardierte Verapamil-Präparate zur Verfügung stehen, haben viele Patienten die Erfahrung gemacht, dass eine zuverlässige Wirkung nur [...]

Paracetamol in der Schwangerschaft: Störung der Testosteronbildung, Hodenentwicklung und Fruchtbarkeit bei Söhnen

Das könnte Sie auch interessieren: Paracetamol stört Entwicklung fötaler Stammzellen Paracetamol: Aktuelle Warnung vor der Einnahme in der Schwangerschaft Paracetamol, Schwangerschaft, ADHS, Entwicklungsstörungen Paracetamol bei Schmerzen im Hals-, Schulter- und Rückenbereich wirkungslos Schwangere Frauen wird geraten ihren Arzt aufzusuchen, wenn sie Paracetamol für mehr als einen Tag benötigen, nachdem Forscher im Tierversuch aufgedeckt haben, dass [...]

Das Leiden der Schmerzkranken: ZDFzoom 20.05.2015

In der ZDFzoom-Sendung vom 20.05.2015 hat Dr. Müller-Schwefe, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin, erneut den Finger in die Wunde gelegt und auf die mangelhafte Versorgung von Patienten mit chronischen Schmerzen, die Überlastung der sie versorgenden Ärzte, das Fehlen einer Bedarfsplanung und Sicherstellung der schmerzmedizinischen Versorgung verdeutlicht. In einer umfangreichen Dokumentation hat sich das ZDF [...]