BARMER GEK Arztreport 2016: · Über drei Millionen Patienten mit chronischem Schmerz

Berlin, 23.2.2016 – In Deutschland leiden etwa 3,25 Millionen Menschen an chronischem Schmerz. Doch trotz wichtiger Fortschritte muss ihre Versorgung noch deutlich verbessert werden. Zu diesem Ergebnis kommt der BARMER GEK Arztreport 2016, der erstmals valide Zahlen auf der Basis von Krankenkassendaten zu dem Thema liefert. „Chronischer Schmerz ist eine eigenständige Erkrankung, die sehr spezifisch [...]

Progressive Muskelentspannung für Kinder und Jugendliche

Die Ltd. Diplom-Psychologin Anneke Nielson und der Chefarzt der Schmerzklinik Kiel Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Hartmut Göbel haben für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen eine neue zeitgemäße Version der progressiven Muskelentspannung entwickelt. Die CD enthält zusätzlich eine Gedankenreise zur Entspannung. Dieses Verfahren wird von den klassischen Entspannungs-Trainings bei Kopfschmerzen, insbesondere Migräne favorisiert, da es [...]

Symposium Magdeburg: Migränetherapie – wie sieht die Zukunft aus?

Das Frühjahrsymposium der MigräneLiga e.V. Deutschland findet in diesem Jahr am 28. April 2016 in Magdeburg statt. U.a. berichten Oberärztin Dr. Katja Heinze-Kuhn und ltd. Oberarzt Dr. Axel Heinze aus der Schmerzklinik Kiel über neue Entwicklungen in der Migräne und Kopfschmerztherapie. Migräne-Experten informieren: Migränetherapie – wie sieht die Zukunft aus? Ort: 28. April 2016 Zeit: [...]

Kopfschmerz-Live-Chat am 12.1.2016 mit Prof. Göbel

Nachfolgend können Sie die Ergebnisse des Chats vom 12.01.2016 mit Prof. Göbel lesen. Dieser Link führt direkt in die Chatgruppe: Live-Chat mit Prof. Göbel am 12.01.2016 Julia 11. Januar 2016 um 12:01 Uhr Hallo Herr Professor Göbel, in den letzten 2 Jahren hatte ich meine chronische Migräne ganz gut im Griff, durch Botox hatte ich [...]

Wohnortnahe Schmerzversorgung, ausreichende Zahl an Schmerzmedizinern, definierte Schnittstellen, systematische Bedarfsplanung

Oberursel, 4. Januar 2016. Eine wohnortnahe schmerzmedizinische Versorgung ist in Deutschland ein frommer Wunsch. Patientenvertreter, Schmerzexperten und Vertreter des Deutschen Hausärzteverbands forderten auf dem „Nationalen Versorgungsforum Schmerz“ am 12. November 2015 in Berlin eine abgestufte, ambulante, freiberufliche Versorgung mit einer ausreichenden Zahl an Schmerzmedizinern, klar definierten Schnittstellen und einer systematischen Bedarfsplanung. „Für die über 2,8 [...]

Rückenschmerzen und kalte Jahreszeit

Nach einer aktuellen Umfrage klagen in der kalten Jahreszeit fast doppelt so viele Bundesbürger über Rückenschmerzen. Die häufigsten Formen von Rückenschmerzen gehören zu einem gesunden Leben. Sie können uns vor Passivität bewahren und motivieren uns zu aktiverem und gesünderem Verhalten. Als unspezifische Rückenschmerzen stellen sie meist keine eigenständige Erkrankung dar. Oft besteht die Ansicht, dass [...]

Wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr 2016!

Ich möchte mich bedanken für die vielen guten Wünsche zu den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel. Ich habe mich über jeden einzelnen gefreut. Besonders berührt hat mich ein Brief eines 77-jährigen englischsprachigen Patienten, der vor drei Jahren in unserer Klinik behandelt wurde. Er quälte sich seit seinem 20. Lebensjahr ein Leben lang mit täglichen schweren Kopfschmerzen [...]

Antikörper gegen CGRP: Erste Ergebnisse in der Vorbeugung der chronischen Migräne

Der Hintergrund Fünf kontrollierte Studien haben die Wirksamkeit der Hemmung von Calcitonin Gene-Related Peptide (CGRP) in der akuten Behandlung der Migräne belegt. In zwei Studien konnte das Konzept einer vorbeugenden Behandlung der episodischen Migräne mit monoklonalen Antikörpern gegen CGRP bestätigt werden. CGRP als Zielmolekül in der Behandlung der chronischen Migräne ist bisher noch nicht bestätigt [...]

Neue DGS-PraxisLeitlinie Primäre Kopfschmerzerkrankungen

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) hat mit „Primäre Kopfschmerzerkrankungen“ eine neue PraxisLeitlinie zur Behandlung dieser sehr häufigen und am häufigsten bagatellisierten Gesundheitsstörung in den westlichen Industrienationen veröffentlicht. Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin, Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe erklärt dazu: „Die neue Leitlinie gibt praktische Anleitungen und Hilfestellungen zu Diagnostik und Therapie“. [...]

International Headache Master School Peking, China, 2015

Peking, China, 16.-18.10.2015. Auf Einladung des chinesischen PLA Generalhospitals in Peking, des chinesischen Gesundheitsministerium und der chinesischen Ärztekammer fand vom 16.-18.10.2015 in Peking, China, die erste International Headache Master School in China statt. Seitens der chinesischen Gesundheitspolitik wurde die Kopfschmerztherapie als zentraler Indikator für ein innovatives und versorgungsrelevantes Gesundheitswesen identifiziert. Vor diesem Hintergrund wird eine [...]

Zum Weltmännertag am 3. November

Der Weltmännertag soll das Bewusstsein der Männer im gesundheitlichen Bereich erweitern. Er findet seit dem Jahr 2000 jährlich am 3. November statt. Schirmherr ist Michail Gorbatschow. Die Lebenserwartung der Männer liegt im Durchschnitt sieben Jahre unter der der Frauen. Leiden Männer anders als Frauen? Frauen empfinden Schmerzen stärker als Männer, wofür sowohl biologische Ursachen als [...]

Turmuhren der Schmerzklinik jetzt funkgesteuert zeitgenau

Professor Hans Hertlein, deutscher Architekt und Hochschullehrer, Leiter des Bauwesens im Siemenskonzern hat im Jahre 1937 bis 1938 als Architekt das Gebäude der Schmerzklinik Kiel errichtet. Professor Hertlein war unter anderem Ehrenmitglied der Akademie der Künste in Berlin und wurde 1957 mit dem großen Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Eines der bestimmenden Architekturmerkmale von Professor [...]

Kieler Clusterkopfschmerz-Konferenz: Versorgung in Europa 2015

Grusswort Hermann Gröhe Internationale Kopfschmerzforscher und Betroffene treffen sich vom 04.09. bis 06.09.2015 in Kiel zur Europäischen Clusterkopfschmerzkonferenz 2015. Die Konferenz findet unter der Schirmherrschaft von Martin Schulz, Präsident des europäischen Parlamentes, an der Schmerzklinik Kiel statt. Sie wird gemeinsamen organisiert vom Clusterkopfschmerzkompetenzzentrum an der Schmerzklinik Kiel und dem Bundesverband der Clusterkopfschmerzselbsthilfegruppen (CSG) [...]

Prof. Hartmut Göbel: Top-Medizin Schmerztherapie und Rückenschmerz

Das Nachrichtenmagazin FOCUS ermittelt jährlich bundesweit die besten Krankenhäuser und die Top-Ärzte ihres Faches. Auch im Jahre 2015 wurde Prof. Dr. Hartmut Göbel, Chefarzt der Schmerzklinik Kiel als einer der Top Mediziner Deutschlands ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte sowohl für die Schmerztherapie für Migräne, Kopfschmerzen und Nervenschmerzen als auch für Rückenschmerzen. Grundlage für die Auszeichnung ist [...]

Forschungsprojekt über headbook.me

Über unser Migräne- und Kopfschmerzforum Headbook www.headbook.me wird eine Masterarbeit zum Thema „Relevanz von Online-Communities“ erstellt. Untersucht und analysiert wird der Nutzen, den Migräne- und Kopfschmerz-Betroffene aus dem Austausch in der Community Headbook für sich und ihre Erkrankung erzielen können. Die Ergebnisse könnten Hinweise darauf geben, in welcher Hinsicht sich die Versorgung Betroffener verbessern sollte [...]

Damit Kopfschmerzen bei Kindern gar nicht erst auftreten: Mit Comicfigur „Mütze“ auf Entdeckungstour

Mütze hat den Kopfschmerz satt Eine Mut- und Mitmachgeschichte Mütze hat Kopfschmerzen und geht zum Arzt. Der hat viele Tipps, was man tun kann, damit Kopfschmerzen gar nicht erst auftreten. Mit Witz und Charme nimmt Sympathiefigur „Mütze“ junge Leser mit auf Entdeckungstour … Diese Broschüre bereitet unser Wissen über Kopfschmerz altersgerecht auf und ermutigt Kinder/Jugendliche [...]

Schmerzklinik Kiel: Ausbau des Zentrums für Migräne- und Kopfschmerztherapie

Ab 1. August 2015 kann die Schmerzklinik Kiel das historische Klinikgebäude an der Schwentine-Mündung zur Kieler Förde am Heikendorfer Weg nunmehr mit vergrößertem Platzangebot nutzen. Im Oktober 2014 hatte Prof. Hartmut Göbel für die Ostium Grundbesitzgesellschaft das Gebäude erworben. Die ebenfalls in dem gleichen Gebäudekomplex wirkende kardiologische Klinik war eine rechtlich und wirtschaftlich getrennte Einrichtung. [...]

Pharmakoökonomische Analyse der Selbstmedikation in Deutschland – empirische Untersuchung am Beispiel von Migräne und Kopfschmerzen

In einem aktuellen Artikel in der Fachzeitschrift Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement analysiert ein Team von Kopfschmerzexperten und Gesundheitsökonomen den möglichen ökonomischen Nutzen der Selbstmedikation für die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) in Deutschland am Beispiel von Migräne und Kopfschmerzen. Migräne und andere Kopfschmerzformen zählen epidemiologisch zu den häufigsten und nach Demenz und Schlaganfall zu den drittteuersten Erkrankungen des [...]