Unsere neue Klinikbroschüre

Unsere neue Klinikbroschüre

Liebe Leserin, lieber Leser,

Die neue Klinikbroschüre der Schmerzklinik Kiel ist aktualisiert und erweitert. Sie steht hier für Sie zum Download bereit.

Ergänzt wurde die Broschüre um wichtige Neuerungen, wie z.B. Informationen zum Behandlungsablauf und neuen Entwicklungen in der Schmerztherapie, dem Clusterkopfschmerz-Competence-Center, detaillierte Informationen zur vernetzten Behandlung, den bundesweit 1. Preis für Gesundheitsnetzwerker, unsere Migräne- und Kopfschmerz-Community headbook.me, die neue Migräne-App für iPhone, iPad, iPod touch und Android, QR-Codes zum einfachen Laden der eingestellten Links und vieles mehr.

Viel Spaß beim Lesen und herzliche Grüße

Ihr

Team der Schmerzklinik Kiel

Hier können Sie einen Einblick nehmen, Download der gesamten Broschüre ist mit dem Link möglich

4 Kommentare

  1. Kerstin Heinemann 24. April 2013 um 10:00 Uhr

    Sehr geehrter Herr Prof. Göbel,
    sehr geehrtes Klinikteam,

    herzlichen Dank für die neue Broschüre, ich bin auch dabei, diese durchzulesen. Und ich hoffe, auch in einer Münchner Klinik so herzlichen aufgenommen zu werden – mein Termin ist Ende Juni! Angemeldet bin ich seit Wochen….

    Sonnige Grüße aus dem Süden Deutschlands
    Kerstin Heinemann

  2. Susanne Mankowsky 12. Oktober 2012 um 11:54 Uhr

    Sehr geehrter Herr Prof. Göbel und liebes Klinikteam

    vielen Dank für diese informative, ausführliche und liebevoll gestaltete Broschüre über Ihre Klinik. Ich habe so eine Broschüre die so detailliert ,alles rund um und in der Klinik und über Schmerzen beschreibt, noch nie zuvor gesehen bzw. gelesen und ich habe schon sehr viele gelesen. Alles was mich interessiert erfahre ich aus der Beschreibung. Für mich immer ganz wichtig wo komme ich hin und WER und was erwartet mich vor Ort wird durch viele Bilder dokumentiert. Die Information das man selbst bei Fragen sich an Sie und Ihr Team jederzeit wenden könnte ist ein Faktor mehr, dass man sich willkommen fühlt.

    Vielen Dank !

    Susanne Mankowsky

  3. Beate Göbel 11. Oktober 2012 um 11:16 Uhr

    Sehr geehrtes Klinikteam,
    sehr geehrter Herr Prof. Göbel,

    gern möchte ich herzlich zu der neuen Klinikbröschüre gratulieren.

    Ihr Leitsatz,
    „Wissen ist der wichtigste Baustein“
    wurde direkt umgesetzt.
    Sie nehmen den Leser mit auf eine Reise durch Ihr einmaliges Haus und informieren ihn auf äußerst ansprechende Weise. Mit viel Geschick und Achsamkeit steht der Patient mit seinem Schmerz immer im Mittelpunkt. Jeder Betroffene spürt, mit wieviel Fachwissen, Energie, Fürsorge und Aufmerksamkeit er verstanden wird.
    Ihr Ziel,
    „das gesamte aktuelle Wissen, das national und international für die Versorgung von chronischen
    Schmerzen verfügbar ist, unmittelbar Patientinnen und Patienten zukommen zu lassen”
    wird jedem Leser deutlich.
    Das ständige Arbeiten an diesem Ziel verleiht Ihrer Klinik ihre außergewöhnliche Resonanz.
    Ich bedanke mich für dieses Informationsexemplar und freue mich auf mein erstes Original.

    Ganz lieber Gruß
    Beate Göbel

  4. Hella Kiecksee 10. Oktober 2012 um 19:51 Uhr

    Die neue Klinikbroschüre finde ich sehr gut gelungen, besonders durch die vielen, offenbar selbst geschossenen, Fotos, die die Stimmung in der Klinik so authentisch wie nur irgend möglich wiedergeben und wie ich sie als Patient immer wieder empfinde. Schon wenn ich die 2.Etage erreiche, empfängt mich eine wohltuende freundliche Wärme. Jeder, und wenn er noch so beschäftigt über die Flure eilt, grüßt mit freundlichem Gesicht.
    Das genau finde ich auch in dieser Broschüre.

    Der Inhalt der Broschüre ist klar und übersichtlich gegliedert, für jeden verständlich. Nichts fehlt. Außerdem besteht das Angebot, jederzeit nachzufragen, auch beim Chef ! Wo gibt es das sonst?
    Für mich eine rundum gelungene Sache.

    Herzlichen Glückwunsch an die „Macher“ !

    Hella Kiecksee

Hinterlassen Sie einen Kommentar